Apple Music mit Lossless und Raumklang: Fortschritt oder Marketing-Furz?

Bei Apples Streamingdienst gibt es demnächst Musik in verlustfrei komprimierter Qualität und hochauflösend zu hören – und dank Dolby Atmos sogar in Surround. Als Audiofreak frage ich mich: Warum erst jetzt?