Mehrere Bussen für Apple – und eine Klage für Microsoft

Die Wettbewerbshüter und die US-Tech-Konzerne: In Italien gab es diese Woche Bussen für Apple, Amazon und Google – dass Apple zur italienischen Staatskasse gebeten wird, kam in den letzten Jahren häufiger vor. Und in Deutschland hat Microsoft wegen Teams und Onedrive eine Klage am Hals.

Da werfe ich die Kohle halt Wikipedia in den Rachen!

All die Jahre wollte ich mich bei jedem Black Friday unüberlegten Kaufimpulsen hingeben. Doch ich bin immer krachend gescheitert. Darum habe ich mir für heuer eine todsichere Strategie und einen bombenfesten Plan B ausgedacht.

86’001 US-Dollar für ein iPhone mit USB-C

Ein modifiziertes iPhone, das via USB-C geladen werden kann, wird für eine Riesensumme versteigert. Ein guter Grund für Apple, ernsthaft über den Lightning-Stecker nachzudenken. Plus im Wochenrückblick: Youtubes Scheinheiligkeit.

Eine Schweigeminute für die TV-Sitcom

Ein Requiem auf eine der vielen seltsamen Unterhaltungsformen, die das Fernsehen im Lauf der Zeit erfunden hat: Die TV-Seifenoper, in der es billige Witze zu Lachern ab Band gab – und die ich jetzt irgendwie trotzdem vermisse.