Ein Ja, aber! zu #NoLiestal

Twitter hat den Covidioten die Stirn geboten und eindrücklich demonstriert, dass die Vernünftigen in der Mehrheit sind. So stolz ich darauf bin, bleibt ein Problem mit Aktionen wie diesen.

Die Sprachnerds gehören zu den Pandemiegewinnern

Lockerungsdrängler, Trikini, Söderwindel und overzoomed: Was Corona mit der Sprache anstellt, ist spannend und unterhaltsam.

#FaceTheDepression: Es braucht mehr Leute mit so viel Mut

Es gibt viele Gründe, an den sozialen Medien zu verzweifeln. Doch die eindrücklichen Tweets, mit denen Betroffene erzählen, wie es ist mit Depression zu leben, bringen den Glauben zurück.

Nein, das Homeoffice führt nicht dazu, dass wir demnächst alle arbeitslos sind

Die NZZ und nau.ch behaupten, wegen des Homeoffices würden jede Menge Arbeitsplätze ins Ausland ausgelagert – und viele von uns arbeitslos. Das ist polemische Angstmacherei, die sich widerlegen lässt.